Aufklärung steht vor Bevormundung

„Mit uns keine Impfpflicht durch die Hintertüren“.

Auch der Bundesverband Graue Panther e.V. spricht gegen die Streichungen der Lohnfortzahlung bei angeordneter Quarantäne von ungeimpften Mitbürger*innen aus.  „Soll es jetzt auf irgendeine Weise zu einer Impfpflicht durch die Hintertür in Deutschland kommen? fragte Vorstandsmitglied Frau Schwarz in einer ersten Stellungnahme des Bundesverbandes.  „Es gibt immer noch etliche Menschen, die noch nicht über ein Attest bei einer chronischen Erkrankung verfügten, weil es noch keine ausreichende Studienlage gebe“, sagte sie weiter.

Der Bundesverband kritisiert weiter, da es keine Corona-Impfpflicht gebe, fehle die rechtliche Grundlage. Daher werde es zu arbeitsrechtlichen Auseinandersetzungen kommen und der …