Bundesgesundheitsminister Spahn

Der Wahnsinn des privatisierten Gesundheitssystems sollte spätestens jetzt nach einem Jahr Pandemie allen Mitbürger*innen klar geworden sein. Auch vorher fehlte es schon  überall an ausreichend Personal.  Private Krankenhaus- und Pflegeeinrichtungsbetreiber machen Millionengewinne und wollen sogar mitten in der Pandemie Stellen abbauen. Jüngstes Beispiel ist die Sana Kliniken AG, die für Ihre Aktionäre 1000 Stellen in Brandenburg, Berlin, NRW, Bayern und Baden-Württemberg streichen will.

Zum Tag der Pflege 2020 wurde zum Klatschen für die Pflegenden aufgerufen, dann sollten sie im Herbst 2020 eine Prämie bekommen.  Anerkennung JA – aber Anerkennung die nur Augenwischerei ist und über die Medien zur Beruhigung der …

Liebe Freunde der  Senioren Schutz Bund Graue Panther e.V.  Vereine
aus den Reihen des SeniorenSchutzBund GP Marzahn geben wir gerne die folgende Mitmachaktion weiter.
Bitte den Link aus dem Text kopieren und über ein neues Fenster öffnen.

>>    In Deutschland schließen seit vielen Jahren fast monatlich Krankenhäuser. Kommunale Kliniken machen dicht, weil ihnen das Geld ausgeht, private Kliniken werden geschlossen, weil sie aus Sicht der Eigentümer nicht genügend Rendite erbringen. Der Bund fördert solche Schließungen sogar mit 500 Millionen Euro jährlich! Diese Entwicklung muss umgehend gestoppt werden. Krankenhäuser retten Leben. Wir brauchen sie in Krisenzeiten und im Alltag. Wir haben