Gedanken zum Jahreswechsel

Liebe Freunde vom Senioren-Schutz.Bund,

nach besinnlicher Weihnacht wünsche ich in „Corona-Zeiten“ uns Allen ein perspektivreiches, hoffnungsvolles, gesundes Neues Jahr 2021.
Rückschauend auf das zurückliegende Jahr, ist vieles, coronabedingt nachdenklich kritisch und bemerkenswert zu betrachten gewesen, jedoch im positiven Sinne vorwärtsblickend auf 2021, doch auch wieder hoffnungsfroh und zuversichtlich zu werten!
Denn: Auch das lehren geschichtliche und vergangenheitsorientierte Abläufe:    „Die Krise als Chance!“
Wenn sich Systemänderungen, Zeitenwechsel mit ungewissem Ausgang immer erkennbarer andeuten, neigt nicht nur die Masse dazu, an alten, eingefahrenen und festgezurrten Strukturen, aus Gewohnheit und Angst vor Veränderungen, festzuhalten.
Es sind vor allem die Privilegierten, die Eliten, die …