Vorstandswahlen

Veröffentlicht am 20. September 2022
Adler Group in Göttingen Grone

Am 10. + 11. Sep 2022 fand die jährliche Delegiertenversammlung des Bundesverbandes Graue Panther e.V., diesmal in Berlin im Hotel Holiday Inn, statt.

Auf der Tagesordnung stand: Rechenschaftslegung, Vorstandsneuwahlen und Ausblicke auf das laufende und die nächsten Jahre.

Bei der Vorstandswahl wurden die Göttingerinnen Erika Lohe-Saul als Präsidentin und Ursula Lallmann als Vizepräsidentin mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt.

Auch die anderen Vorstandsmitglieder

Thomas Harder (Vizepräsident),  Hans Ohnmacht  (Schatzmeister) und Ilona Schwarz  (stellvertretende Schatzmeister) aus Berlin wurden mit 90zig%tigen Ergebnissen in ihren Ämtern bestätigt.

Die Delegierten diskutierten u.a. über die soziale Schieflage in unserer Gesellschaft und verabschiedeten einige Resolutionen, die wir in gesonderten Meldungen veröffentlichen werden.
Anschließend ging es für einen Teil des Vorstandes zur Vita 2022, einer Teilmesse der Hanselife in Bremen (dazu folgt gesonderter Bericht).

Berlin, Göttingen den 17.Sep 2022

Der Bundesvorstand

 

Archive